Cloud: Skalierbarkeit on Demand

Wie eine smarte On Demand Cloud dir hilft

Eigene IT Installation sind in der Regel sperrig und schwierig zu warten. Hardware muss angeschafft und gepflegt, Personal eingestellt und geschult werden. Und auch dann stehen bei jeder Art der Skalierung ständig Fragen im Raum. Bis wann kriegen wir das hin? Was müssen wir dafür anschaffen? Was kostet uns das? 

Durch die On Demand Cloud hast du ständig direkten Zugriff auf deine Ressourcen. Die eigene Infrastruktur in der Private Cloud, das SaaS Angebot in der Public Cloud - Wo führt die Reise hin. Ich erkläre dir, wie Cloud auszusehen hat, und welche Probleme du mit welchen Cloud Konzepten lösen kannst.

icons8-idea-sharing

Cloud Lösungen

Für ein individuelles Konzept für deine Cloud und um herauszufinden, wie eine Cloud dein Geschäft unterstützen kann, melde dich für eine unverbindliche Beratung.

Kontakt aufnehmen

Wie Cloud auszusehen hat

Modernste Technik

Die perfekte Technik für die Cloud ist leichtgewichtig, stromsparend, leistungsstark, mächtig und trotzdem skalierbar bis in die Zukunft.
Mehr über die Technik

Premium DDoS Schutz

Cloud muss nicht unsicher sein. Deine kritische Infrastruktur verdient den besten Schutz, damit sie ungestört und in Echtzeit Wunder wirken kann.
Mehr über die DDoS Protection

Top Cloud Standorte

Die beste Cloud ist mieseste Cloud, wenn sie am falschen Standort steht. Einen Steinwurf vom weltweit größten Internetknotenpunkt entfern ist hier perfekt.
Mehr über das Rechenzentrum
icons8-security-lock

Private Cloud

Dedizierte Ressourcen für High-Performance

Seit 2020 ist die Private Cloud am Standort Maincubes in Frankfurt am Main verfügbar. Durch komplette Hardware und Netzwerkisolation bekommst du absolut dedizierte Performance und maximale Sicherheit für dein eigenes Server-Cluster. 

Details der Private Cloud

Public Cloud

Ressourcen für Jedermann

In der Public Variante der Cloud wird eine Cloud von mehreren Kunden nutzen. Die einzelnen Ressourcen (CPU Kerne, RAM, Speicher) können dediziert angemietet werden und werden in einem Server Cluster deployed. Die Beste Wahl für unbegrenzte Skalierbarkeit. 

Hybrid Cloud

Das Beste aus Public und Private Cloud

Die Hybrid Cloud vermischt die Konzepte von Public und Private Cloud. Sie ist dadurch vor allem für gemischte Workloads geeignet. Wenn du also kritische und weniger sensible Anwendungen mischt, ist die Hybrid Cloud der richtige Ansatz. 

Software Defined Storage

Volle Abstraktion deiner Speicherlösung

Deinen Speicher zu erweitern heißt schon längst nicht mehr, den Techniker mit neuen Festplatten loszuschicken oder das manuelle Anlegen neuer Storage Pools. Durch Software Defined Storage (SDS) abstrahierst du die Provisionierung und das Management deines Storages und bist unabhängig von deiner Hardware oder der zugrunde liegenden Storage Lösung.

Hallway with a row of servers in server room
Elegant hand holding DIGITAL inscription, digital technology concept

Software Defined Network

Volle Isolation und Kontrolle über dein Netzwerk

Unabhängig von herstellerspezifischen Lösungen und einer in sich verteilten Steuerung wird durch Software Defined Networking (SDN) die Hard- und Software entkoppelt. Dynamische Kontrolle deiner Netzwerktopolgie, auch in Hinsicht auf Sicherheit, spart dir dabei Zeit für Installations- und Konfigurationsarbeiten.

Software Defined Datacenters

Automatisierung der nächsten Generation

Nachdem bereits Storage und Netzwerk von der Software übernommen wurden, sind auch ganze Datenzentren nicht einmal einen Steinwurf entfernt. Das Management von physischen Ressourcen findet sein Finale in Software Defined Datacenters (SDDC).

Der gesamt Lebenszyklus und die gesamte Konfiguration von physischen Servern wird dabei softwareseitig definiert und automatisiert.

young engeneer business man with thin modern aluminium laptop in network server room
icons8-fast-forward (1)

Cloud On Demand

Es gibt heutzutage nichts mehr auf Vorrat. Sowohl Wissen, als auch Verbrauchsartikel stehen am besten immer On Demand ohne große Verzögerung zur Verfügung. Deshalb kannst du auch deine Cloud spezifisch auf Nachfrage an deinen Skalierungsbedarf anpassen. 

Kontakt aufnehmen

Deine brennenden Fragen

Derzeit wird nur die Private Cloud angeboten. Anfang 2020 wird außerdem die Public Cloud verfügbar sein.

Die richtige Cloud findet sich nicht spontan. In den meisten Fällen ist die Private Cloud die solide Basis für die meisten Projekte. Gerne kannst du mich für eine unverbindliche Beratung kontaktieren.

Deine Cloud wird im Maincubes Rechenzentrum in Frankfurt am Main bereitgestellt. Optional sind weitere Rechenzentren zur Redundanz verfügbar.

maincubes
OpenNebula.svg
proxmox-private-cloud
OpenStack
AMD EPYC

Du möchtest deine Infrastruktur stärker skalieren als zuvor?

Die Private Cloud bedeutet für dich maximale Skalierbarkeit deiner Infrastruktur bei voller Kontrolle über Sicherheit, Kosten und Integrationen.